Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Selektionen Dressurnachwuchs für die Europameisterschaften 2019

02 Juli 2019 10:25

Die Selektionskommission Dressur des Schweizerischen Verbands für Pferdesport SVPS hat die Selektionen für die Nachwuchs-Europameisterschaften der Kategorien U25, Junge Reiter, Junioren und Children in San Giovanni in Marignano (ITA) vorgenommen.

Für die Europameisterschaften der U25, Jungen Reiter, Junioren und Children, welche vom 24. bis 28. Juli 2019 im italienischen San Giovanni in Marignano ausgetragen werden, wurden folgende Paare selektioniert:

Junioren

  • Tallulah Lynn Nater, Meilen (ZH) mit De Vito W, Besitzerin: Tallulah Lynn Nater
  • Renée Stadler, Grüningen (ZH) mit Cappucino XIV, Besitzer: Carol und Josef Stadler
  • Noemi Zindel, Grüsch (GR) mit Delphino, Besitzer: Sandra und Arno Zindel-Weber

Junge Reiter

  • Carl-Lennart Korsch, Wolfhausen (ZH), mit Dias Desperados ST, Besitzer: Carl-Lennart Korsch
  • Lars Bürgler, Kölliken (AG), mit Remember Passion, Besitzerin: Marianne Bürgler

Die Kategorien Children und U25 werden in diesem Jahr mangels entsprechendem Potential nicht beschickt. Die Selektion für die EM Pony in Strzegom (POL) vom 13. bis 18. August 2019 wird nach erfolgter definitiver Selektion publiziert.

Tallulah  Lynn Nater und De Vito W, amtierende Schweizermeister in der Kategorie Junioren, vertreten die Schweiz an den Nachwuchs-Europameisterschaften in Italien  (Foto: Anna Stuppia) Tallulah Lynn Nater und De Vito W, amtierende Schweizermeister in der Kategorie Junioren, vertreten die Schweiz an den Nachwuchs-Europameisterschaften in Italien (Foto: Anna Stuppia)

Die Kaderverantwortliche Nachwuchs, Heidi Bemelmans, sieht für ihre Schützlinge folgende Zielsetzung vor: «Wir wollen alle Pferde an der EM genauso hervorragend präsentieren wie an den Vorbereitungs- und Sichtungsturnieren und so an die bereits erreichten Erfolge nahtlos anknüpfen.»

Die Paare werden vor Ort von der Kaderverantwortlichen und Equipenchefin Heidi Bemelmans und von Patricia Schärli als Equipenchefin-Assistentin begleitet und betreut. Der Disziplintierarzt Christoph Kühnle ist für die veterinärmedizinische Betreuung der Vierbeiner zuständig.

Weitere Informationen:

  • Markus Flisch, Leiter Disziplin Dressur, Tel.+41 (0)79 200 13 21, E-Mail: markus_flisch@bluewin.ch
  • Heidi Bemelmans, Kaderverantwortliche und Equipenchefin Dressur Nachwuchs, Tel. +49 172 216 20 73, E-Mail: heidi.bemelmans@web.de
  • Geneviève Pfister, Kaderverantwortliche und Equipenchefin Dressur Elite, Perspektive und U25, Tel. + 41(0)79 435 00 57, E-Mail: genevieve_pfister@hotmail.com
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.