Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Fahren
Fahren

Fahren | Angaben zu den Dressurprogrammen für Turnierausschreibungen

16 Dezember 2021 07:40

Dominik Falk in der Dressurprüfung der Pony-Vierspänner an der WM in Le Pin | © Team König Dominik Falk in der Dressurprüfung der Pony-Vierspänner an der WM in Le Pin | © Team König

Ab dem 1. Januar 2022 müssen an Fahrturnieren die Dressurprüfungen gemäss der nachfolgenden Tabelle ausgeschrieben werden. Diese Liste ist hier immer aktuell auch online verfügbar.

Gespannsart Auszuschreibende
Dressurprogramme
für Nationale Turniere
Bemerkungen Dressurprogramme
Schweizermeisterschaft
Einspänner L 2* HP2 2022 Viereck 80×40 2* HP2 2022
Zweispänner L 2* HP2 2022 Viereck 80×40 2* HP2 2022
Einspänner Pferde M/S M/S-Prüfungen:
2* HP1 2021

S-Prüfungen:
3* HP1 2021
Viereck 80×40

Pro Turnier müssen zwingend
zwei Prüfungen
ausgeschrieben werden:
1× M/S mit 2* HP1
1× S mit 3* HP1
FEI 2* 2021
Zweispänner Pferde M/S M/S-Prüfungen:
3* HP 2 2022

M-Prüfungen:
3* HP 2 2022

S-Prüfungen:
3* HP 2 2022
Viereck 80×40 3* HP 2 2022
Vierspänner Pferde L/M/S-Prüfungen:
FEI 11
Viereck 80×40 FEI 11
Vierspänner Pony L/M/S-Prüfungen:
3* HP 2 – HP 4 2022
Viereck 80×40 3* HP 2 – HP 4 2022
Einspänner Pony M/S-Prüfungen:
wahlweise
2* HP1 2021
3* HP1 2021

L-Prüfungen:
2* HP2 2022
Viereck 80×40 2* HP1 2021
Zweispänner Pony M/S-Prüfungen:
3* HP 2 2022

L-Prüfungen:
2* HP2 2022
Viereck 80×40 3* HP 2 2022
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.