Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Para-Dressage
Para-Equestrian

Paralympics Tokio: Nicole Geiger schafft den Einzug in den Kürfinal nicht

26 August 2021 18:40

Die Paralympics verliefen für Nicole Geiger und Amigo nicht wie erhofft. Das Paar begann sehr harmonisch und überzeugend ihr Programm, bei der ersten Kurzkehrtwendung mussten die beiden aber einen Programmfehler verbuchen, da sie die Wendung in die falsche Richtung ausführten. Es schien, dass danach kurz der Faden etwas gerissen war, aber rasch darauf fanden die beiden wieder ins Programm und zeigten eine sehr gute Galopparbeit. Bis zur Galoppverstärkung: Diese wurde in Richtung eines Kameramanns ausgeführt, was Amigo sichtlich irritierte. Das einzige Schweizer Pferdesport-Paar an diesen Spielen beendete die Prüfung des Grade V schlussendlich auf dem 14. Schlussrang mit einem Score von 64.381%. Leider reicht dies nicht für die Qualifikation der besten 8 und für die Kür in der Einzelwertung des Grade V.

Gewonnen wurde die Prüfung von Michele Georg (BEL) auf Best of 8 vor Sophie Wells (GBR) mit Don Cara M und Frank Hosmar (NED) mit Alphaville.

Nicole Geiger und Amigo an den Paralympischen Spielen von Tokio Nicole Geiger und Amigo an den Paralympischen Spielen von Tokio

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.