Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Pferd+

Tödlicher Unfall an den Schwyzer Pferdesporttagen

27 Juli 2020 10:40

Der Schweizerische Verband für Pferdesport hat mit grosser Betroffenheit vom tragischen Unfall erfahren, der sich an den Pferdesporttagen von Ibach (SZ) ereignet hat. Dieses Unglück zeigt, wie nahe Freud und Leid auch in unserem Sport beieinanderliegen. Eine junge, passionierte Reiterin hat mitten im Springparcours das Leben verloren. Es gibt keine Worte, um dieses unfassbare Unglück zu beschreiben.

Den Hinterbliebenen der Reiterin sprechen wir unser herzliches Beileid aus. Wir wünschen der Familie, den Freunden und Bekannten viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

Unsere Gedanken sind auch bei den Organisatoren der Veranstaltung sowie den Offiziellen und Zuschauern, die das Unglück vor Ort miterleben mussten. Auch danken wir den Organisatoren sowie den Ärzten und Rettern vor Ort für ihren schnellen und professionellen Einsatz.

 

Der Vorstand und die Geschäftsstelle des SVPS

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.