Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Dressur | Erste Ergebnisse von der Nachwuchs-Europameisterschaft in Hartpury

27 Juli 2022 15:00

Nach den ersten beiden Wettkampftagen im englischen Hartpury stehen die Team-Europameister der Junioren und der Jungen Reiter fest. 

In der Teamwertung blieben die Medaillenränge für die Schweiz sowohl bei den Junioren als auch bei den Jungen Reitern ausser Reichweite.

Bei den Junioren gewann Deutschland vor den Niederlanden und Grossbritannien, das Schweizer Team mit Emma Grandits und Merlin (67.576%, 34. Zwischenrang Einzel), Layla Schmid und Freek d'Arx (71.000, 14. Zwischenrang Einzel), Robynne Graf und Domino (68.576, 27. Zwischenrang Einzel) sowie Tallulah Lynn Nater und Quando Unico FRH (71.212%, 13. Zwischenrang Einzel) beendete die Teamwertung auf Rang 5.

Bei den Jungen Reitern ging Gold an Deutschland vor Dänemark und Schweden. Das Schweizer Team mit Cosima Lehr und Donna Mey (68.206, 30. Zwischenrang Einzel), Noemi Zindel und Delphino (66.647, 40. Zwischenrang Einzel) sowie Milena Sophia Sulzer und Fantasimo (64.383, 48. Zwischenrang Einzel) erreichte den 12. Rang

Morgen Donnerstag geht es ab 14.30 Uhr weiter mit den 1. Teil der Einzelwertungen der Junioren und der Jungen Reiter, der 2. Teil folgt am Freitag ab 9 Uhr. Die Kürmedaillen werden dann am Samstag ab 11.30 Uhr bei den Junioren und ab 15 Uhr bei den Jungen Reitern vergeben.
Alle Zeitangaben in Schweizer Zeit.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.