Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Schweizerischer Verband für Pferdesport SVPS

Menü
Dressur
Dressur

Nachwuchs-EM in San Giovanni in Marignano (ITA): Renée Stadler an 13. Stelle der besten Dressur-Junioren Europas

29 Juli 2019 13:30

Nach dem 4. Rang in der Teamwertung bei den Dressur-Europameisterschaften der Nachwuchsreiter haben die Schweizer Dressur-Junioren um eine Qualifikation für die Kür in der Einzelwertung gekämpft.  Renée Stadler schaffte dies und konnte mit ihrem Pferd Cappucino XIV mit 71,525% einen hervorragenden 13. Schlussrang belegen.

Renée Stadler mit Cappucino XIV (Bild: Sandra Zindel) Renée Stadler mit Cappucino XIV (Bild: Sandra Zindel)

Noemi Zindel und Delphino verpassten mit einem 22. Rang (69.677%) leider die Kür-Qualifikation. Gleich erging es auch Tallulah Lynn Nater mit De Vito W. Das Paar belegte im Einzeltest Rang 34 von insgesamt 78 jungen Athletinnen und Athleten am Start.

In der Kategorie Junge Reiter war die Schweiz mit zwei Pferdesportlern vertreten. Lars Bürgler erreichte im Sattel von Remember Passion im Einzeltest Rang 34 mit 68,088 % und damit sein bestes persönliches Ergebnis. Leider reichte dieses Resultat nicht für eine Kür-Qualifikation.  Carl-Lennart Korsch, gerade erst zurück im Sattel von Dias Desperados nach einem Unfall, gab sein bestes, aber auch hier gelang keine Qualifikation für den Final.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.